Browsed by
Kategorie: Allgemeines

Merkblatt Empfehlungen zur ASP-Prävention für Landwirte und Jäger

Merkblatt Empfehlungen zur ASP-Prävention für Landwirte und Jäger

16.04.2018 Landesjägerschaft und Landvolk geben gemeinsame Empfehlungen für Maßnahmen zur ASP-Prävention für Landwirte und Jäger heraus Die Landesjägerschaft Niedersachsen hat gemeinsam mit dem Landvolk Niedersachsen ein Merkblatt für Landwirte und Jäger mit Empfehlungen für Maßnahmen zur ASP-Prävention erstellt. Dieses gemeinsame Merkblatt liegt als Beileger der aktuellen Printausgabe der Land & Forst (Nr. 15) bei und wird ebenfalls als Beileger der ersten Maiausgabe des Niedersächsischen Jäger (Nr. 9) beiliegen. Hier finden Sie das gemeinsame Merkblatt zum Download Weitere Merkblätter und stets…

Weiterlesen Weiterlesen

Agrarministerin Otte-Kinast lockert Intervalljagd für Wildgänse

Agrarministerin Otte-Kinast lockert Intervalljagd für Wildgänse

Der Bezugserlass zur Intervalljagd ist seitens des Lanwirtschaftsministeriums aufgehoben worden Hannover (dpa/lni) 07.12.2017 Niedersachsens neue Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast (CDU) revidiert eine von der rot-grünen Vorgängerregierung erlassene Bestimmung zur Jagd auf Wildgänse. Sie überlässt nach Angaben ihres Ministeriums ab sofort der zuständigen Unteren Jagdbehörde die Entscheidung, die sogenannte Intervalljagd auf die Vögel anzuordnen. Entsprechende Informationen des «Weser-Kurier» bestätigte eine Sprecherin am Donnerstag. Amtsvorgänger Christian Meyer (Grüne) hatte durchgesetzt, dass in den EU-Vogelschutzgebieten Schon- und Jagdgebiete im vierzehntägigen Wechsel ausgewiesen werden sollen,…

Weiterlesen Weiterlesen

Neue Landwirtschaftsministerin empfängt Landesjägerschaft– Jäger sind wichtige Partner im ländlichen Raum/ Sorge vor der Afrikanischen Schweinepest –

Neue Landwirtschaftsministerin empfängt Landesjägerschaft– Jäger sind wichtige Partner im ländlichen Raum/ Sorge vor der Afrikanischen Schweinepest –

Neue Landwirtschaftsministerin empfängt Landesjägerschaft – Jäger sind wichtige Partner im ländlichen Raum/ Sorge vor der Afrikanischen Schweinepest – Als ersten offiziellen Termin nach ihrer Vereidigung traf sich am vergangenen Montag (27.11.2017) die neue Niedersächsische Landwirtschaftsministerin, Barbara Otte-Kinast, zu einem Fachgespräch mit Vertretern des Präsidiums der Landesjägerschaft Niedersachsen e.V.: „Neben der Regulierung unseres Wildbestandes leisten die Jäger in Niedersachsen flächendeckend einen großen Beitrag zum Umwelt- und Naturschutz und tragen damit zur Wahrung der Artenvielfalt und zum Biotopschutz bei. Seitens der Landesregierung…

Weiterlesen Weiterlesen

Neues Merkblatt für ASP

Neues Merkblatt für ASP

Neues Merkblatt für ASP 13.11.2017     –     LJN LAVES erstellt Merkblatt für Reisen in Risikoregionen Deutschland ist bisher noch frei von der Tierseuche ASP. In einigen osteuropäischen, asiatischen und afrikanischen Ländern grassiert sie aber seit einiger Zeit insbesondere im Schwarzwildbestand. Neben der ASP können auch andere Tierseuchen, wie die Klassische Schweinepest (KSP) und die Maul- und Klauenseuche (MKS) in Wildbeständen anderer Länder vorkommen. Das LAVES hat ein Merkblatt für Reisen in Risikogebiete erstellt. Hier finden Sie das …

Weiterlesen Weiterlesen

Afrikanische Schweinepest in der Tschechischen Republik

Afrikanische Schweinepest in der Tschechischen Republik

Die Afrikanische Schweinepest ist nunmehr in der Tschechischen Republik ausgebrochen. In Europa kommt die Afrikanische Schweinepest auch auf der italienischen Insel Sardinien vor. Zahlreiche Nicht-EU-Länder sind betroffen. U.a. Weißrussland, Russische Föderation, Ukraine, Georgien, Armenien, Aserbeidschan und verschiedene afrikanische Staaten. Die Infektion führt sowohl bei Haus- als auch bei Wildschweinen zu einer schweren Erkrankung und ist fast immer tödlich! Eine Einschleppung nach Deutschland hätte schwere Folgen für die Gesundheit unserer Wild- und Hausschweinebestände und die landwirtschaftliche Produktion. Eine Ansteckungsgefahr für den…

Weiterlesen Weiterlesen